StartseiteGemeinde OldendorfDorflebenSchützenvereinFaslamsbrüderLinks (ohne Haftung)

Schützenverein:

Schützenjahr 17/18

Schützenjahr 16/17

Sportangebot

Vorstand

Vereinsgründung

Sportleitung

Sportliche Erfolge

Ahnengallerie

Schützenjugend

Schützendamen

Bogenschießen

Termine

Medienreferentin

Montagsschützen

Mitgliederantrag

SVO-Intern

Kontakt zum Schützenverein

Schützenjahr 17/18:

Schützenfest 2017

Winterpokal 2016/2017

Vereinsmeisterschaft 2018

Königsball 2018

Schießsportwoche 2018

Vereinspokal 2018

Allgemein:

Startseite

E-Mail-Sicherheit

Das Oldendorfer Lied

Impressum

Der erste Schnee

Schießsportwoche 2018

Schießtermine:
Dienstag 06.03.2018 19.00 - 22.00 Uhr Preis- und Pokalschießen
Donnerstag 08.03.2018 19.00 - 22.00 Uhr Preis- und Pokalschießen
Freitag 09.03.2018 16.00 - 22.00 Uhr Nur Preisschießen*
Samstag 10.03.2018 14.00 - 17.00 Uhr Nur Preisschießen*
Siegerehrung: Samstag 10.03.2018 18.30 Uhr, im Dörphus
ichheit entscheidet der zweitbeste Schuss.

Ausschreibungen Pokalschießen

Kleinkaliber-Auflage - Damen
Eine Mannschaft besteht aus 3 Schützinnen.
Es werden 5 Schuss Auflage (50 m) geschossen. Probeschüsse sind nicht gestattet. Handelsübliche Stopper sind zugelassen.
Startgeld pro Mannschaft (ohne Munition): 13,00 €.
Die 3 besten Mannschaften erhalten einen Pokal. Bei Ringgleichheit entscheidet die Summe der Teiler des jeweils letzten Schusses aller Mannschaftsmitglieder.
Die beste Einzelschützin wird mit einem Zinnbecher geehrt. Bei Ringgleichheit entscheidet der letzte Schuss (Teilerwertung).

Kleinkaliber-Auflage – Schützen
Eine Mannschaft besteht aus 4 Schützen.
Es werden 5 Schuss Auflage (50 m) geschossen. Probeschüsse sind nicht gestattet. Handelsübliche Stopper sind zugelassen.
Startgeld pro Mannschaft (ohne Munition): 13,00 €.
Die 3 besten Mannschaften erhalten einen Pokal. Bei Ringgleichheit entscheidet die Summe der Teiler des jeweils letzten Schusses aller Mannschaftsmitglieder.
Der beste Einzelschütze wird mit einem Zinnbecher geehrt. Bei Ringgleichheit entscheidet der letzte Schuss (Teilerwertung).

Allgemeines
Es gelten, soweit nicht anders erwähnt, die Bestimmungen der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes. Änderungen vorbehalten.

Bei der Siegerehrung nicht in Empfang genommene Preise und Pokale werden 2 Wochen zur Abholung auf dem Schießstand bereitgehalten. Nicht abgeholte Preise und Pokale verfallen danach zugunsten der Jugendabteilung unseres Vereins.

* Nur Teilnehmer am Pokalschießen für Vereine, Feuerwehren, Firmen, Familien
und andere Gruppierungen