StartseiteGemeinde OldendorfDorflebenSchützenvereinFaslamsbrüderLinks (ohne Haftung)Termine

Schützenverein:

Schützenjahr 19/20

Schützenjahr 18/19

Sportangebot

Vorstand

Vereinsgründung

Sportleitung

Sportliche Erfolge

Ahnengallerie

Schützenjugend

Schützendamen

Bogenschießen

Termine

Medienreferentin

Montagsschützen

Mitgliederantrag

SVO-Intern

Kontakt zum Schützenverein

Medienreferentin:

Archiv 2016

Archiv 2015

Archiv 2014

Archiv 2013

Archiv 2012

Archiv 2011

Archiv 2010

Archiv 2009

Archiv 2008

Archiv 2007

Archiv 2006

Archiv 2005

Archiv 2004

Allgemein:

Startseite

E-Mail-Sicherheit

Das Oldendorfer Lied

Impressum

Der erste Schnee

Bullriding-Wettbewerb mit Preisgeld in Oldendorf/Luhe

Der Festausschuss des Oldendorfer Schützenvereins steckt mitten in den Vorbereitungen für das Ende Juni beginnende Schützenfest und sprüht wieder vor Ideen. Während im vergangenen Jahr eine Junggesellenversteigerung für Abwechslung sorgte, wird es in diesem Jahr ein neues Highlight geben. Das dreitägige Schützenfest beginnt am Freitag, den 29. Juni mit einem Bullriding-Wettbewerb im Festzelt. Dieser verspricht den antretenden Zweierteams nicht nur jede Menge Spaß, sondern es gibt zusätzlich noch etwas zu gewinnen. 100,00 Euro bekommt das Team, das den Bullen bändigt und sich am längsten auf diesem halten kann. Die Plätze 2 und 3 erhalten noch 50,- Euro und 25,00 Euro.
Anmeldungen werden vor Ort bis 20:30 Uhr angenommen (Startgeld 10,00 Euro). Da die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt ist, empfiehlt sich die vorherige Anmeldung per E-Mail unter bullriding@oldendorf-luhe.de
Wir freuen uns auf alle Mutigen, die den Oldendorfer Bullen bezwingen wollen und auf alle Gäste, die sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollen.

Marie-Luisa Ehrlich, Medienreferentin

Foto: Bullriding in Oldendorf/Luhe